MAG Mitarbeiter – Fragen an Michael Kollnig

FRAGEN an Michael Kollnig, Veranstaltungs & Schulungsleiter Wien

Der 29-jährige Jungpapa ist seit März 2016 im Team. Wir haben nachgefragt, wie er Job und Familie unter einen Hut bringt

1) WIE BIST DU ZUR MAG GEKOMMEN?

2) WIE BRINGST DU FAMILIE UND BERUF UNTER EINEN HUT?

Familie und Beruf!? Eine gute Frage. Das ist nicht immer leicht, aber in der MAG mit so einem “GROSSartigen” Chef wie auch mit meiner wunderbaren Frau wird auch das zu einer leichten Aufgabe. Die freie Zeiteinteilung bei der MAG ist da natürlich sehr hilfreich.

3) WAS WAREN DEINE MAGischen MOMENTE BISHER?

Jeder Dienst ist für mich ein MAGischer Moment.
Mein MAGischter Moment in der MAG war in der Anfangszeit mein erster Dienst in der Hofburg… und das war gleich mal die Romy-Gala. Dort sah ich meine Lieblingsschauspieler und auch TV-Koch Steffen Henssler aus nächster Nähe.

Bei so etwas dabei sein zu dürfen konnte ich erst gar nicht glauben, daher sag ich immer gerne JA zur MAG. Eines weiß ich bestimmt: es wird noch viele MAGische Momente in meinem Job geben.

MAG Mitarbeiter – Fragen an Florian Wieser

FRAGEN an Florian Wieser, Teamleiter, Veranstaltungsassistenz & Schulungsleitung Linz

1) Was gefällt dir an deinem Job am Besten?

Die abwechselnden Herausforderungen – ob Servicemitarbeiter bei einem Galadinner, Catering-/ Serviceleiter, Oktoberfestkellner, Barchef auf einem Ball oder Chef de Rang im 4*-Hotel. Die tägliche Abwechslung konfrontiert mich jedesmal mit neuen Herausforderungen – und ich liebe es mit ihnen zu wachsen und sie zu meistern 

2) Warum hast du dich für die MAG entschieden?

Die Möglichkeit in einem großen jungen Team Verantwortung zu übernehmen und meine Erfahrungen weiterzugeben, dazu von Anfang an Perspektiven bekommen zu haben, eine Führungsposition erreichen zu können und auch in der Gastronomie äußerst faire und pünktliche Entlohnung zu erfahren, lies mich im Probemonat nicht lange daran zweifeln, hier arbeiten zu wollen und meinen Beitrag zu einer erfolgreichen Firma beizusteuern.

3) Welchen MAGic moment wirst du nie vergessen?

Hui – Viele  Ob Musikanten-Ski-WM mit der wohl besten Bierzeltstimmung erleben zu dürfen, oder die Cateringleitung beim Mitarbeitertag der Firma Liebherr mit über 80 Kellnern zu verantworten, oder aber beim Ski-Opening in Schladming Andreas Gabalier zu treffen – das sind nur wenige dieser besonderen MAGic-Moments und ich freue mich auf die noch kommenden aussergewöhnlichen Momente bei der Arbeit

MAG Kontaktformular - So erreichen Sie uns!

Wir freuen uns über Ihren Kontakt oder Ihre Bewerbung. Vielen Dank.